Podcast „Von 0 auf 1“: Gründer lernen am besten von Gründern!

  • Home
  • /
  • News
  • /
  • Podcast „Von 0 auf 1“: Gründer lernen am besten von Gründern!
17. Juni 2020

Seit Beginn diesen Jahres gibt es ihn – den Podcast „Von 0 auf 1“. Die Hörer werden eingeladen am offenen und ungefilterten Austausch zwischen Unternehmern teilzunehmen. Denn je erfolgreicher die Menschen sind, mit denen wir uns umgeben, desto mehr können wir von Ihnen lernen! Wie hat alles angefangen? Was hat sie zum Erfolg (oder zum Misserfolg) gebracht? Was beschäftigt sie? Wie wachsen sie?

Gesprächspartner sind erfolgreiche Gründer, die von Ihrem (auch mal steinigen) Weg in die Selbständigkeit berichten, ihre Fehler teilen, witzige Anekdoten mitbringen und nicht zuletzt erzählen, wie sie den Durchbruch geschafft haben.

Für die erste Folge war Benjamin Schaich von aucobo zu Gast, der mit seinem Industrie 4.0 Startup bereits ein Millionen-Investment ergattern konnte.

Anschließend berichtete Claudia Attazada von Esskultur über Fehlinvestments, ausbleibenden Kunden und wie Sie es dank ihrer positiven Einstellung trotzdem geschafft hat, ihr heute 80-köpfiges Team erfolgreich aufzustellen.

Hören Sie rein:

https://0auf1.com/unternehmer/004-benjamin-schaich-aucobo/

Zu finden ist der Podcast auch auf Spotify, iTunes & Co.