Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Neckar-Alb

Startup:Mittelstand #11

25. Social Innovation Night Stuttgart

WIRKUNGSSCHAFFER PITCH #8

Connected Industry – aber sicher!

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge

Marketing & Sales Day 2019

Stuttgart tech job fair

innolution night | Innovations- und Startup-Nacht in Stuttgart

FEMALE FOUNDERS Cup

Der Start-up BW Elevator Pitch macht Station in Reutlingen. Eine Bewerbung für die Teilnahme ist bis zum 03.05.2019 – 12:00 Uhr möglich.

Alle Informationen zum landesweiten Gründerwettbewerb Start-up BW Elevator Pitch und die Möglichkeit zur Bewerbung finden Sie hier.

Der Regional Cup Neckar-Alb findet im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb in der Stadthalle Reutlingen statt.

Erfahrungswerte treffen auf neue Geschäftsmodelle

Wenn Startups etablierten Unternehmen neue Impulse geben, ist die Zukunft zum Greifen nah. Wenn junge Unternehmen von der Erfahrung und den Ressourcen der Traditionsunternehmen profitieren, gewinnen beide. Wenn Mittelständler auf Startups treffen, wird Neues entstehen.

Die IHK-Veranstaltungsreihe „Startup: Mittelstand“ will dabei unterstützen, Neues zu schaffen, indem sie beide Seiten an einen Tisch bringt. Das Ziel: gegenseitiges Kennenlernen, besseres Verständnis und neue Impulse.

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Die Social Innovation Nights Stuttgart sind eine offene Eventreihe für Social Entrepreneurship und visionäre Projekte.

Die Social Innovation Night Stuttgart bieten wir für Member kostenfrei an. Für externe Gäste ist die Teilnahme ebenfalls frei – mit einer (kostenfreien) Anmeldung als Community-Trial Member.

Wir suchen neue Teilnehmer für unser Qualifizierungsprogramm Wirkungsschaffer im Social Impact Lab Stuttgart, gefördert durch die Vector Stiftung, die Karl Schlecht Stiftung und die Caritas Stuttgart.

Social Start Ups und Gründerteams erhalten umfangreiche Unterstützung bei ihrer Gründung: individuelles Coaching und Beratung, themenspezifische Qualifizierung, Zugang zu einschlägigen Netzwerken und einen Co-Working Arbeitsplatz im neuen Social Impact Lab Stuttgart.

Mit unserer Erfahrung und Expertise unterstützen wir zudem mit vielfältigen Kontakten zu Unternehmen, Behörden und Interessensgruppen.

Beim Pitch stellen die besten Bewerber/innen in nur drei Minuten ihre Idee in einer Kurzpräsentation vor. Eine Jury entscheidet im Anschluss über die Aufnahme in das Qualifizierungsprogramm für Social Startups. Der Pitch findet am 27.06.2019 statt.

Wer kann sich bewerben?

Bist du aus dem Stuttgarter Raum und hast du eine sozial-innovative Idee, mit der du ein gesellschaftliches Problem unternehmerisch lösen möchtest und die darauf wartet umgesetzt zu werden? Dann bist du bei unhttps://socialimpact.eu/s genau richtig!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss 09.06.2019

Publikum ist herzlich willkommen, ihr dürft den Tagessieger wählen! Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Business Roundtable

Digitalisierung… wozu überhaupt, wo und wie fange ich an? So oder so ähnlich geht es den meisten Unternehmen. Jeder spricht von Digitalisierung aber was ist das überhaupt und weshalb sollte ich mich damit auseinandersetzen? Zu diesen Fragen möchten wir Sie zum Dialog vor Ort „Connected Industry – aber sicher!“ einladen.

Für produzierende Unternehmen sind die eigenen Maschinen eines der wichtigsten Assets. Dabei spielen Faktoren wie Produktionsauslastung, Wartung und Optimierungen eine erhebliche Rolle. Die Informationen und Daten hierüber sind bereits vorhanden – nur, haben Sie Zugang zu diesen? Lassen Sie sich anhand von Kundenbeispielen darstellen wie die Informationen Ihrer Maschinen effektiv genutzt werden können.

Gestatten Sie eine weitere Frage: warten Sie Ihre Maschinen noch selbst? Anhand eines Kundenpitches wird Ihnen dargestellt wie Wartung 2.0 funktioniert, was dafür benötigt wird und welche Potenziale dadurch freigesetzt werden.

Apropos Potenziale – haben Sie auch weltweit verteilte Entwicklerteams die viel reisen müssen? Das lässt sich effizient mit intuitiven Mitteln gestalten – ohne Reisekosten.

Ein Geheimtipp: kennen Sie bereits das „Machine-as-a-Service-Model“? Ein aufstrebendes Unternehmen hat eine innovative Idee umgesetzt und kann Ihnen helfen Ihre Maschinen maximal auszulasten. Dieses Unternehmen haben wir als Gastbeitrag für den Dialog vor Ort „Connected Industry – aber sicher!“ gewinnen können.

Hier geht es zur Anmeldung

Das Anwendungszentrum KEIM des Fraunhofer-IAO veranstaltet in Kooperation mit der Hochschule Esslingen am 3. Juli 2019 das 4. Esslinger Forum. Ziel ist es, die Bedeutung des Internets der Dinge im Rahmen intelligenter Produkte, Dienstleistungen und Smart Products aufzuzeigen. Die kostenlose Veranstaltung bietet Führungskräften und Entscheidern insbesondere aus den Branchen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik und Medizintechnik eine Plattform, um sich über aktuelle Themen zum Internet der Dinge zu informieren, sich zu Erfahrungen auszutauschen und konkret von Praxisbeispielen zu lernen.

Seminar: Smart Services, 9:00 – 12:30 Uhr

Mit Cloud-Lösungen ins Internet der Dinge

Das Seminar »Smart Services« findet am Vormittag statt und richtet sich speziell an KMU aus der Produktion und Logistik. Ihnen wird ein Einstieg ins Thema Smart Services vermittelt und die Brücke zum Internet der Dinge und Cloud Computing geschlagen.

Erfahren Sie die wichtigsten Eigenschaften von Edge und Fog Computing sowie IoT-Ökosystemen und deren Unterschiede. Außerdem stellen wir Ihnen die wesentlichen Schritte zur Auswahl, Umsetzung und Einführung von Smart Services bzw. IoT-Lösungen vor, was durch Praxisbeispiele veranschaulicht wird. Zum Abschluss des Seminars zeigen wir Ihnen Erfolgsfaktoren auf, welche interaktiv auf Ihre individuellen Problemstellungen übertragen werden.

Forum: Das Internet der Dinge, 13:00 – 19:00 Uhr

Chancen für intelligente Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle

Das Forum bietet Führungskräften und Entscheidern aus Branchen wie Automotive, Maschinen- und Anlagenbau und Logistik eine Plattform, um sich über aktuelle Themen zum Internet der Dinge zu informieren.

In Expertenvorträgen und im Austausch mit innovativen Ausstellern erfahren Sie, wie intelligente, vernetzte Produkte und Services der Zukunft aussehen, welche Hürden es zu überwinden gilt und welche Chancen diese bieten.

Begleitend zum Vortragsprogramm haben Sie im Ausstellungsbereich die Möglichkeit zum Austausch mit innovativen Unternehmen, außerdem gibt es im Meetup-Corner Raum zur themenorientierten Diskussion mit Expertinnen und Experten sowie anderen Teilnehmenden.

 

Zur kostenfreien Anmeldung gelangen Sie hier

Marketing-Mix für Start-ups, Unternehmer, Gründer und Gründungsinteressierte!

Ein gutes Marketing und ein funktionierender Vertrieb sind für jedes Unternehmen von großer Wichtigkeit – und das betrifft Selbstständige wie KMU und kleine wie große Unternehmen in allen Branchen. Auch für Start-ups ist es zu Beginn entscheidend, wie sie sich in der Öffentlichkeit präsentieren und welche Vertriebswege sie nutzen.

Für Gründer und Gründungsinteressierte organisiert die bwcon aus diesem Grund am 7. Mai 2019 von 12:45-19:30 Uhr den Marketing and Sales Day in Stuttgart.  Start-ups, Unternehmer und alle, die sich mit ihrem Gründungsgedanken verwirklichen wollen, können sich hier mit den Themen Marketing und Vertrieb vertraut machen.

Die Teilnehmer erhalten von Experten wertvolle Tipps für die eigene Unternehmensstrategie und -organisation. Zusätzlich erhalten sie einen Überblick über die wichtigsten Marketing- und Sales-Aktivitäten. Dabei bestimmen die vier großen Bereiche des Marketings, Produkt bzw. Dienstleistung (Qualität, Service), Preis (Preisleistungsverhältnis), Kommunikation (Beeinflussung der Kaufentscheidung) und Distribution (Gestaltung der Absatzkanäle), den Tag.

 

Zur Anmeldung gelangen Sie unter diesem Link!

 

Die Veranstaltung ist Teil der CyberOne Hightech Award-Roadshow Baden-Württemberg und wird vom Projekt EuroSTARTdurchgeführt.

Whether you are looking for a job or recruiting, Tech Job Fair is the place to be! The speed dating event for recruiting! Come to meet employers, ask questions, and make connections.

This event will target local job seekers from tech and business filed: developers, designers, marketers, sellers, financiers, managers, BI, analysts, product managers, data scientists.

 

Stuttgart Tech Job Fair 2019 is a chance for job seekers to talk to companies that are hiring in person. If you’ve had enough of submitting your CV online without the opportunity to make a lasting first impression, here’s your chance to change your strategy and do a bit of networking.

Job postings for the event here: www.techstartupjobs.com

 

Become an exhibitor

Enjoy networking opportunities, launch a new product, collect feedback, source, hire and generate new leads.

Exhibitor packages & benefits https://techmeetups.com/exhibitors

Pictures from previous events https://www.flickr.com/photos/techmeetups/albums

Testimonials https://techmeetups.com/testimonials

If you have any questions and suggestions, please contact marketing@techmeetups.com

 

Where?

Design Offices Stuttgart Mitte

Lautenschlagerstraße 23a

70173 Stuttgart

Bei der innolution night findest du neue Ideen, Lösungen, Trends, Technologien und Innovationen aus Stuttgart und der Region!
Die spannendsten Startups, Acceleratoren, Coworking-Spaces und Innovations-Hubs öffnen ihre Pforten und gewähren Einblicke in ihre Welt und bieten in diversen zentralen Locations und einzelnen Sessions Vorträge, Workshops, eine Expo uvm. an.

In einer zentralen Location treffen Unternehmen und Jobsuchende in Speed-Recruiting-Sessions aufeinander.
Ab 22.00 Uhr können Startups bei der großen After-Party in zentraler Location pitchen und innolution hero in Stuttgart werden.

Unter den Besuchern befinden sich Vertreter aus etablierten Unternehmen, Gründer und Startups, Jobsuchende, Studenten, Investoren und die Presse.
be part of the innolution!

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Ten female entrepreneurs and / or startup teams can present themselves on May 17, 2019 on the stage of the FEMALE FOUNDERS Cup in Stuttgart!

Embedded in the startup competition ‚BW Elevator Pitch‘, the FEMALE FOUNDERS Cup is looking for imaginative business ideas and the best founders and entrepreneurs in the country. At the FEMALE FOUNDERS Cup founders – and those who want to become one – as well as startups and startup teams of women get the opportunity to present their ideas, products and services to a jury and in front of an audience within three minutes.

In addition to feedback from designated startup experts on the business ideas presented, the participants have the chance to win a prize awarded by the L-Bank and another appearance at the national finals with the winners of the Regional Cups of the Start-up BW Elevator Pitch Competition Round 2018/2019 on July 04, 2019 in Karlsruhe.

Apply for the FEMALE FOUNDERS Cup until 10th May 2019 at 12.00!
(Budding) entrepreneurs, women entrepreneurs and startup teams with at least 50% women from all over Baden-Württemberg can apply, collect online votes and secure one of the ten seats on the stage of Elevator Pitch on 17th of May 2019 in Stuttgart! Further information at startupbw.de/portfolio/women, or startupbw.de/elevatorpitch or by mail to female-founders-cup@startupbw.de.